Beimischstationen Universitätsspital und Biozentrum

Beimischstationen Universitätsspital und Biozentrum

Das USB und das neue Biozentrum erzeugen ihre Prozesswärme ab einer separaten Hochtemperaturleitung direkt vom Heizwerk Volta. Die Rücklauftemperatur aus der Prozesswärme ist für das in der Temperatur abgesenkte Netz zu hoch. Deshalb erhalten das USB und das Biozentrum vier Beimischstationen. Diese senken die Temperatur durch Beimischung von kälterem Wasser aus dem abgesenkten Netz.
Die Aufgabe ist wegen den engen räumlichen Verhältnissen sowie den Hydraulischen und Regeltechnik Anforderungen anspruchsvoll.

Kunde: IWB
Leistungen: Machbarkeitsstudie und Vorprojekt